Digitale Mammografie

© Radiologie Dr. Kairies & Rosenbaum 2002 - 2018 Impressum I Datenschutz

digitale mammografie

Mammografie-Arbeitsplatz

Das digitale Vollfeldmammographiesystem (FFDM) Selenia zeichnet sich durch hohe räumliche Auflösung bei optimaler Kontrastwiedergabe und minimaler Dosis aus.

Durch ein patentiertes, wabenförmiges Streustrahlenraster ohne Füllmaterial und den Detektor aus amorphem Selen ergeben sich eine bessere Dosiseffektivität und Kontrastwiedergabe als beim herkömmlichen Film.
Trotz des gro├čen Detektors (24 x 29 cm) ist die Positionierung kleiner Brüste in der 45 Grad oblique Projektion durch patentierte, seitlich verschiebbare Kompressionsplatten bei automatischer Einblendung optimal.

Es wurde von der EUREF ausgezeichnet für beste Bildqualität bei geringster Dosis.

Jede Frau wird in unserer Praxis vor der Mammographie vom Radiologen untersucht. Bei Bedarf schließt sich eine ergänzende Mamma-Sonographie an.

In dieser Praxis werden ca 4000 Mammographien pro Jahr durchgeführt.
Seit 2000 nehmen wir an der Qualitätskontrolle teil.
Seit 2006 ist diese Radiologenpraxis im Rahmen des Mammographie-Screenings in Mecklenburg-Vorpommern eine Mammographie-Einheit.

Die Mammographie in Verbindung mit der Sonographie ist eine wertvolle Methode, um erhobene Tastbefunde zu klären.